Wowbagger

Diese Band spielt seit 1993 in unveränderter Formation zusammen und wird von Blues, Folk, Calypso oder auch Noise Jazz Musikern beeinflusst.
Bella Ciao
Dieses italienische Partisanenlied entstand 1942 aus einem Volkslied, welches die harte Arbeit der Landarbeiterinnen bei der Reisernte in der oberitalienischen Poebene beschrieb. Der italienische Text über den Partisanen ist anonym. Die deutsche Übersetzung stammt von Horst Berner. Die von uns gesungenen englische Version stammt von Anita Lane aus dem Film "Herr Lehmann"

Wowbagger über sich

Zitat: "Eigentlich wurde wowbagger 1993 gegründet und hat bis zur veröffentlichung der CD BOB eine reihe von liveauftritten im öffentlichen und privaten rahmen absolviert. Ab 1998 wurden die Aktivitäten im Rahmen von wowbagger weniger und die Bandmitglieder - vor allem Vodnyansky und Sucherbauer - konzentrierten sich auf Soloarbeiten. So hat Felix Vodnyansky 2002 die wunderschöne CD 'For A Better Heartbeat (Or Two)' herausgebracht. Inspiriert durch den Film 'Herr Lehmann' wurde Anfang 2004 begonnen, einige Stücke gemeinsam neu zu interpretieren und nun liegt die erste neue Aufnahme 'Bella Ciao' vor. Weitere Arbeiten sind bereits geplant. Die Einflüsse auf ihre Musik sind sehr vielseitig, einerseits sicher viel Blues und Folk, andererseits auch Aufnahmen aus der Calypso-Welt oder Noise Jazz."

Neueste Nachricht von Wowbagger:

wowbagger | 1.Mär.2004
endlich haben wir es wieder geschafft eine neue nummer zu produzieren, diesmal das gute alte "Bella Ciao" dran glauben müssen. Nachdem es uns durch die Interpretation von Anita Lane auf dem Soundtrack zu "Herr Lehmann" aufgefallen ist, haben wir uns darüber gemacht und mit einer (fast) rein-akustischen Besetzung eingespielt.
Die Besetzung ist wie folgt:
Felix Vodnyansky - Mandoline/Gitarre
Ulf Ryberg - Gitarre
Chris Sucherbauer - Cajon
Peter Pallierer - Akustikbass/Gesang

Viel Spaß damit

Facts:

aus Österreich | *1993
Felix Vodnyansky
Ulf Ryberg
Chris Sucherbauer
Peter Pallierer

Kontakt:

peter.pallierer@kabsi.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
gf23 | vor 6403 Tagen, 13 Stunden, 59 Minuten
;-)
sag burschen, singt da tom waits  
wowbagger | vor 6399 Tagen, 16 Stunden, 57 Minuten
Kein Tom Waits
Aber eine Menge Alkohol und Zigaretten vom Vorabend ... ;-)