FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Acoustic Lakeside Festival

Christian Sitpkovits

FM4 Festivalradio

Das Acoustic Lakeside Festival tourt durchs Land

An folgenden Orten kannst du diese Woche eines der begehrten Tickets für das Acoustic Lakeside Festival ergattern!

Seit 2006 findet am Sonnegger See in Sittersdorf in Kärnten das Acoustic Lakeside Festival statt und hat sich in all diesen Jahren zu einem der besten Boutique-Festival des Landes entwickelt. Mit 3.000 BesucherInnen setzt das Festival auf Idylle und Entspannung.

Die angenehme Festival-Atmosphäre wissen die BesucherInnen genauso zu schätzen wie die liebevolle Programmierung. Es ist also keine Besonderheit, dass die Tickets für das Festival ausverkauft sind, bevor das volle Line-up bekanntgegeben ist. Statt nur auf einen digitalen Vorverkauf-Start zu setzen, haben sich die Veranstalter auch heuer für eine Pop-up-Tour durch Österreich entschieden, um die Festivalkarten unter die Festivalfans zu bringen.

An folgenden Orten und Terminen kannst du das Festivalteam kennenlernen und Festivalpässe für das von 19. bis 22. Juli stattfindende Acoustic Lakeside Festival erwerben:

  • 8. März / 19 Uhr, Klagenfurt, Vertigo
  • 9. März / 18 Uhr, Salzburg, Academy Bar
  • 9. März / 20 Uhr, Graz, Guest Room
  • 10. März / 12 Uhr, Linz, Salonschiff Fräulein Florentine
  • 10. März / 13 Uhr, St. Pölten, Emmi
  • 10. März / 19 Uhr, Innsbruck, SixtyTwenty
  • 10. März / 19 Uhr, Wien, Statt-Beisl im WUK
  • 11. März / 14 Uhr, Villach, Kulturhof:keller
  • 11. März / 14 Uhr, Hartberg, Chili-Bar

Ein Teil des Festivalkontingentes wird am 15. März um 19 Uhr über den Festival-Webshop angeboten. Im Rahmen der FM4 Osterfestspiele, die heuer vom 24. März bis zum 2. April stattfinden, werden Festivalpässe auch auf FM4 verlost.

Das Line-up für die diesjährige Festivalausgabe wird am 13. März enthüllt!

Zwei Bands vom Line-up sind schon bekannt: Die FM4-Award-Nominees Farewell Dear Ghost werden ihr Live Set mit einem „Shadowplay Ensemble“ performen.

Und als weiteres Konzerthighlight darf man sich auf die amerikanische Band Son Lux freuen. Ryan Lott, der erst kürzlich bei einer FM4 Acoustic Session für Gänsehaut gesorgt hat, hat sich für seinen bevorstehenden Auftritt am Sonnegger See ebenfalls für ein „Special Ensemble Arrangement“ entschieden.

mehr Musik:

Aktuell:

Werbung X