FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

brand new grafik

FM4

Brand New!

Die Neuvorstellungen der Woche: Der Traurige Gärtner – Hitzewelle | Erobique - Urlaub In Italien | Maribou State ft Khruangbin - Feel Good |
On Bells - Der Sommerhit 2018

Von Eva Deutsch

Der Traurige Gärtner – Hitzewelle

Im Sommer kommt alles in Wallung, auch die Hormone. Selbst ein aufstrebender Jungschauspieler ist davor nicht gefeit. Fabian Unger hat sich während der Dreharbeiten zum Kinofilm „Die letzte Party deines Lebens“ verliebt. Seine erste große Rolle in einem österreichischen Kinofilm. 5 Wochen Kroatien, Meer, ein junger Cast und viel Freizeit. Er will, sie nicht. Selbsttherapie mittels Songschreiben im Bungalow in Porec. Das Ergebnis ist ein chilliger Sommerhit mit Chor und Orgel, in Zusammenarbeit mit Wanda-Produzent Paul Gallister.

Erobique - Urlaub In Italien

Kilometerlanger Stau am Brenner, der Asphalt flimmert vor Hitze, kein Rollen in Sicht. Erinnerungen an Urlaub in Italien mit den Eltern und dem großen Bruder anno 1987. Noch ohne iPad, sogar noch ohne Game Boy. “Urlaub in Italien”, ein Evergreen von „Carsten Erobique Meyers“, live mitgeschnitten im Rahmen des Erobique- Neujahrskonzertes im Festsaal Kreuzberg in Berlin am 1. Jänner 2018. Funky Footage angereichert mit Erobiques Schweiß. Ein Ohrwurm.

Maribou State ft Khruangbin - Feel Good

Das Londoner Duo Maribou State bringt ein neues Album heraus, „Kingdoms In Colour". Darauf findet sich der Track „Feel Good“. Eine Zusammenarbeit, die aus der Freundschaft mit dem in Houston/Texas ansässigen Trio Khruangbin und der gemeinsamen Liebe zu Breakbeats und Vintage-Surf-Riffs entstanden ist. Khruangbin stehen auf Sechziger-Jahre Thai Funk, das ist auf „Feel Good“ sofort zu erkennen. Maribou State modulieren die Vocals und machen den Track für die Gegenwart tanzbar. Gute Kombi!

On Bells - Der Sommerhit 2018

„On Bells“ ist das musikalische Soloprojekt von Jakob Kolb. Als Studiogitarrist und zweiter Songwriter der österreichischen Band „Polkov“ weiß er, wie es geht. Eigentlich studiert er an der Akademie der bildenden Künste Wien, aber es geht ja auch beides. Er selbst bezeichnet sein Genre als „Beach Pop“. Beim „Sommerhit 2018“ dürfen Autotune und 80er-Synths nicht fehlen. Ein Kernelement in der kreativen Produktion ist aber ein altes Keyboard von Technics, das Kolb beim Umzug nach Wien am Dachboden seines Großvaters entdeckt hat. An der Donau liegen und baden gehen. Mehr will On Bells eh nicht. Das Debütalbum kommt Anfang 2019.

Abstimmung wird geladen...

mehr FM4 Charts:

Aktuell:

Werbung X