FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

VIVA Moderator mit Logo

APA/dpa/Roland Scheidemann

Die lustigsten Tweets zum Ende von VIVA

Nach 25 Jahren ist endgültig Schluss - der Musiksender VIVA wird eingestellt. So reagiert das Internet.

Von Jan Hestmann

Mit Ende des Jahres wird VIVA eingestellt, das teilte der Träger, das Medienunternehmen Viacom am Mittwoch mit. Schon länger wurde der Programmplatz mit Comedy Central geteilt, dessen Sendezeit nun ab 2019 auf 24 Stunden ausgeweitet wird.

Natürlich werden wir melancholisch, wenn wir so eine Nachricht hören, auch wenn der Sender die letzten (10?) Jahre nicht mehr ganz so essenzieller Teil des eigenen Alltags war. Immerhin war doch VIVA Teil unser aller Kindheit/Jugend. Und dann kommt diese Mitteilung noch ausgerechnet zur selben Zeit, in der auch die allerletzte Ausgabe der NEON erschienen ist.

Umso besser sind die Reaktionen auf Twitter auf diese Hiobsbotschaft. Da lässt es sich schon leichter den guten alten Zeiten nachweinen.

Erster Gedanke (sorry):

Es wird Zeit:

Bei aller Nostalgie, berechtigter Einwand:

Ihr erinnert euch bestimmt noch an Lovematcher...

Kann man schon nochmal hervorheben. Schon beachtlich:

Ein junger Klaas:

Die bittere Erkenntnis:

Und außerdem...

mehr Jan Hestmann:

Aktuell:

Werbung X