FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Wahlzettel NRW 2019

APA/ROLAND SCHLAGER

Nationalratswahl 2019

Welche jungen Politiker*innen sollen dich vertreten?

Diesen Sonntag, am 29. September 2019 wird in Österreich der Nationalrat gewählt. Wir haben die jungen Kandidat*innen der Parteien und Listen auf ihre Positionen abgeklopft.

Rein statistisch betrachtet haben es junge Leute schwer, in den österreichischen Nationalrat zu kommen. Das durchschnittliche Alter der österreichischen Nationalratsabgeordneten beträgt über 49 Jahre. Doch auf jeder der Wahllisten der Parteien finden sich auch junge Kandidat*innen auf aussichtsreichen Plätzen. Wir haben sie in den letzten Wochen zum Interview gebeten.

Daniela Holzinger-Vogtenhuber - Liste Jetzt

Wordrap mit Daniela Holzinger-Vogtenhuber

Daniela Holzinger ist mit ihren 31 Jahren eine der jüngsten Kandidat*innen der Partei JETZT mit einem an sichaussichtsreichen Platz auf der Wahlliste. An sich deswegen, weil die Partei rund um den ehemaligen Grünen Politiker Peter Pilz zwar momentan im Parlament sitzt, es aber laut allen Umfragen der vergangenen Monate nicht wieder in den Nationalrat schaffen wird. Michael Fiedler hat Daniela Holzinger gefragt, wie sie die Österreicher*innen DOCH NOCH überzeugen will, die Liste Jetzt zu wählen:

Daniela Holzinger-Vogtenbuer von Jetzt über Geld für Öffis & Deutschklassen

Yannick Shetty - NEOS

Wordrap mit Yannik Shetty

Der 24-jährige Yannick Shetty ist kein Politikneuling. Der Jus-Student war schon Spitzenkandidat der JUNOS bei den ÖH-Wahlen 2017 und ist Bezirksvertreter im 8. Bezirk in Wien. Bei der Nationalratswahl kandidiert er auf dem 10. Platz der Bundesliste und auf dem 3. Platz der Wiener Landesliste. Ambra Schuster hat mit Yannick Shetty über Klima, Bildung und Digitalisierung gesprochen:

Yannick Shetty von den NEOS im Interview

Barbara Neßler - Die Grünen

Wordrap mit Barbara Neßler

Die 28-jährige Barbara Neßler kandidiert für die Grünen auf Platz eins der Landesliste in Tirol. Sie stammt aus einer Vorarlberger Gasthaus-Familie und diskutiert laut Biographie gerne mit den Gästen im Wirtshaus der Eltern. Michael Fiedler hat sie gefragt, welches Thema der Grünen am Stammtisch nicht so gut ankommt:

Barbara Neßler von den Grünen über den Stammtisch & zahme Forderungen

Julia Herr - SPÖ

Wordrap mit Julia Herr

Die 26-jährige Julia Herr ist seit 2014 die erste weibliche Vorsitzende der Sozialistischen Jugend Österreichs. Der Einzug ins EU-Parlament im Mai ist ihr nicht geglückt, dafür soll es für sie jetzt in den Nationalrat gehen. Julia Herr kandidiert auf dem 7. Platz der Bundesliste. Ambra Schuster hat mit ihr über die Vereinbarkeit von Arbeit und Klimaschutz und das Thema Hass im Netz gesprochen:

Julia Herr von der SPÖ im Interview

Claudia Plakolm - ÖVP

Wordrap mit Claudia Plakolm

Für Claudia Plakolm von der ÖVP wäre ein Einzug in den Nationalrat nichts Neues, sie war schon in der letzten Legislaturperiode Abgeordnete im Nationalrat. Beim ersten Einzug war die Studentin aus Oberösterreich 22 Jahre alt und damit die mit Abstand jüngste Abgeordnete. Heute ist sie 24. Christoph Weiss hat mit der ÖVP-Jungkandidatin über Jugendarbeitslosigkeit, Hackerangriffe und Klimaschutz gesprochen:

Claudia Plakolm von der ÖVP im Interview

Maximilian Krauss - FPÖ

Die FPÖ ist die einzige Partei, die FM4 nicht für ein Interview zur Verfügung gestanden ist. Trotz (sehr) vieler Anfragen aus der FM4 Politikredaktion, hat es von der FPÖ kein Interview mit einem Jungkandidaten oder einer Kandidatin gegeben. Für den folgenden Beitrag über Maximilian Krauss haben wir deshalb ORF-Archivmaterial aus dem Jahr 2019 verwendet.

Maximilian Krauss von der FPÖ ist Stadtrat in Wien und Bundesobmann des Rings Freiheitlicher Jugend. Der 26-Jährige war schon in der letzten Legislaturperiode Abgeordneter im Nationalrat, zumindest einen Monat lang. Dann ist er wieder in die Wiener Stadtpolitik gewechselt. Diesmal kandidiert Krauss auf dem 12. Listenplatz der Wiener Landesliste. Ambra Schuster hat sich angesehen, was der FPÖ-Jungkandidat zu Klimaschutz, Rauchverbot und Herbert Kickl sagt:

Maximilian Krauss von der FPÖ im Portrait

Aktuell: