FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Schülerin von PROSA und Sophie Liebhart

Radio FM4

video

„PROSA ist mehr als eine Schule“

Im Rahmen von Licht ins Dunkel unterstützen wir heuer das Projekt PROSA - Projekt Schule für alle. Asylwerber*innen haben dort die Möglichkeit, einen Pflichtschulabschluss zu machen, auch wenn sie nicht mehr schulpflichtig sind. Eine Schülerin und ein ehemaliger Schüler haben uns ihre Geschichte erzählt.

Von Sophie Liebhart und Pauline Binder

Susan Samadi ist 25 Jahre alt und kommt aus Afghanistan. Dort war sie fünf Jahre lang in der Schule, in Österreich hat sie noch einmal von vorne angefangen - vor allem wegen der Sprache. Sie macht gerade bei PROSA ihren Pflichtschulabschluss. Uns hat sie erzählt, warum PROSA für sie viel mehr ist als eine Schule, warum sie nicht stillsitzen kann und dass sie unbedingt Flugbegleiterin werden möchte.

Abdiwahab Adan hat vor sieben Jahren hier in einem der Klassenzimmer von PROSA sein allererstes Wort Deutsch gelernt. Nach dem Pflichtschulabschluss hat er hier ein Praktikum in der Buchhaltung gemacht und in der Bildungsberatung gearbeitet. Seit einem Jahr unterrichtet er sechs Stunden in der Woche Mathematik - einen Teil als freier Dienstnehmer und einen Teil ehrenamtlich. „Ich weiß, wie es ist, wenn man alleine hierherkommt und Unterstützung braucht. Jetzt kann ich etwas zurückgeben und das ist schön“, sagt er.

Aktuell: