FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Gunna live

Frank Schwichtenberg (CC/GFDL)

Gunnas „Age of Aquarius“

Der aus Atlanta stammende Rapper Gunna hat auf YSL dem Label seines Mentory Young Thug ein neues Album gemacht und es nach seinem Alter Ego „Wunna“ benannt. Der FM4 HipHop-Lesekreis hat sich das Album und speziell den Titeltrack angehört.

Von Natalie Brunner

Wunna ist ein Album, das um Astrologie kreist. Wunna ist durchgehend psychedelisch, entspannender Sound zu dem Gunna melodiös und extrem beruhigend etwas murmelnd rappt, das gut klingt und nur peripher etwas bedeutet. In dem vom Lesekreis besprochenen Titeltrack taucht zum Beispiel das schöne Wort Benihana auf, der Name der Restaurantkette, die Steve Aoki´s Vater reich gemacht hat.

Der FM4 HipHop-Lesekreis zum Nachlesen oder als Podcast. Das Buch gibt es auch im ORF Shop.

Gunna ist bei Young Stoner Life, dem Label von Kollegen Young Thug, unter Vertrag und auch die Produzenten Wheezy und Turbo, die die meisten Credits auf dem Album haben, stammen aus dieser Konstellation.

Es sind die Produzenten, die für die minimalen Stimmungsschwankungen auf „Wunna“ zuständig sind. Schwankungen, die wie ein leichter Regenschauer bei karibischen 30 Grad im Schatten sind, keine großen Bögen oder radikalen Brüche. „Wunna“ eine ist Sammlung minimaler, melodiöser Produktionen und einsickernder Melodien. „Wunna“ kreuzt die Gestirne von Travis Scott, Roddy Ricch, Young Thug und Gunna´s Drip Hard Partner Lil Baby.

„Wunna“ ist für Gunna nicht was Wario für Mario ist, sondern es ist die entspannte Seite des zum Superstar gewordener Gunna, der mit seiner gesamten Crew nach Jamaica geflogen ist, um uns nicht nur soundtechnisch sondern auch visuell an der Entspannung teilhaben zu lassen. Die zwei Dokus über die Enstehung von Wunna wirken ein bisschen wie eine Knabenschulen-Maturareise der Billionärsklasse.

Neben den weltlichen Freuden werden aber im Wunna Release Package immer wieder die astrologischen Autoritäten konsultiert. Die Hood Healer Gunnas ist Astrologin, die „Wunnaskope“ erstellt, auch für Besucher*innen der Seite. Die Begeisterung über das Online-Horoskop von Gunna ist groß und immens werbewirksam. Zwillingen, wie Gunna einer ist, wird „to drip hard“ geraten und auch die Bestimmung von Wunna erfahren wir:

„The life purpose of Wunna is to be seen, be heard and to communicate. His purpose reflects in a warrior like manner, energetically, outspoken and recklessly. His bright light will shine through his message to others. He pulls inspiration from his heart, because in his heart is where his most valuable resource resides.“

Ob das stimmt? Der Hip Hop Lesekreis hat in die Kristallkugel gehört und sich über „Wunna“, den Titeltrack des neuen Gunna Albums, unterhalten.

FM4 HipHop-Lesekreis: Gunna - Wunna

Aktuell: