FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Schriftsteller Gerhard Roth am Mittwoch, 29. Juni 2016, anl. der Überreichung des "Großen Österreichischen Staatspreises 2016"

APA/HERBERT NEUBAUER

1942 - 2022: Der österreichische Schriftsteller Gerhard Roth ist gestorben

Über das Wunderbare im Bösen und die Geheimnisse im Alltäglichen: Ein FM4 Doppelzimmer aus dem FM4 Archiv mit dem österreichischen Schriftsteller Gerhard Roth, anlässlich seines Todes am 8.2.2022.

Wie gestern bekannt wurde, ist der österreichische Schriftsteller Gerhard Roth im Alter von 79 Jahren an den Folgen einer schweren Krankheit verstorben. Er war Träger des Staatspreises für Literatur und hinterlässt ein Monumentalwerk, in dessen Zentrum die beiden Buchzyklen „Archive des Schweigens“ und „Orkus“ stehen. Einen ausführlichen Nachruf gibt es auf orf.at zu lesen.

Zu Weihnachten 2013 traf Elisabeth Scharang Gerhard Roth zu einem ausführlichen Gespräch. Impressionen dieser Begegnung hat sie hier aufgeschrieben; das damalige FM4 Doppelzimmer gibt es im Folgenden zum Nachhören:

FM4 Doppelzimmer mit Gerhard Roth

mehr Doppelzimmer:

Aktuell: