FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Teaches Of Peaches

Avanti Media Fiction

The Teaches of Peaches

Für die Kino-Doku „Teaches of Peaches“ gibt es eine euphorische Empfehlung von unserer Seite.

Von Natalie Brunner

Der Film des Regieduos Philipp Fussenegger und Judy Landkammer zeigt Aufnahmen der grandiosen „The Teaches of Peaches“-Welttour im Jahr 2022. Dabei sehen wir Peaches auch Off Stage als reflektierte, kluge und durch und durch sympathische Person, die furchtlose im Alleingang sexistische Rockklischees geschreddert hat.

Jeder Mensch, der schon einmal eine Peaches-Show besucht hat, weiß: Die Energie, die dort entsteht, ist einzigartig. Sie ist wild, exzessiv und doch amüsant, wenn sie humoristisch und explizit patriarchale Machtstrukturen herausfordert und auf der Bühne Grenzen überschreitet.

Mit ihrer unerschrockenen Originalität stellt Peaches gesellschaftliche Normen in Frage, zertrümmert Stereotypen und Machtstrukturen. Mit bissigem Humor und scharfem Verstand setzt sie sich immer schon für die Rechte von LGBTQIA+ Personen ein, rückt Fragen der geschlechtlichen und sexuellen Identität in den Mittelpunkt und hinterlässt einen bleibenden Eindruck in der Popkultur.

Jetzt läuft die Doku „Teaches of Peaches“ in unseren Kinos an. Das Regieduo Philipp Fussenegger und Judy Landkammer hat Anhand von privatem Archivmaterial und großartigen Aufnahmen der „The Teaches of Peaches Anniversary Tour 2022“ den Weg von Peaches nachgezeichnet und noch einmal unterstrichen, wie relevant, politisch und einfach leiwand roh und unerschrocken das Peaches-Debütalbum „The Teaches of Peaches“ auch 24 Jahre nach seinem Erscheinen noch ist.

Ein Interview mit dem Regieduo Philipp Fussenegger und Judy Landkammer gibt es am 15. Mai in der FM4 Homebase zu hören.

mehr Musik:

Aktuell: