Die Bucht

Eine fünfköpfige Band aus Salzburg bringen Versatzstücke von Funk, Reggae, Jazz und Punk zusammen.
Barlied (Live)
Live beim Radiofabrikfest am 7. November 2009 in der ARGEkultur, Salzburg.

Die Bucht über sich

Zitat: "'Wir sehen in den Fluss und denken ans Meer!' sang einmal Guz von den Aeronauten. Und ja, in Salzburg ist das nicht anders! Der Fluss heißt Salzach und an warmen Tagen sitzen die Leute an seinem Ufer und manche von ihnen machen Musik. Wir sitzen nicht so oft am Ufer, aber wir kennen das Phänomen! WIR treiben uns lieber in der Bucht herum und fabrizieren Musik, wie sie für salzburger Verhältnisse nicht untypischer sein kann. Alles was in Schubladen wie Funk, Fusion, Reggae, Jazz, Ska, Punk etc nicht mehr reinzustopfen war und von großer Schere abgeschnitten wurde, haben wir liebevoll zu einem farbenfrohen Fleckerlteppich zusammengeschneidert und mit lyrischen deutschen Texten versehen, die ein gewisser Peter.W. ausgebrütet hat."

Neueste Nachricht von Die Bucht:

vetopop | 30.Mär.2010
RESTE VON GESTERN (D) + DIE BUCHT (A)

Am 19.06.2010 im Denkmal Salzburg,
Nonntaler Hauptstrasse 1a
(vis à vis Künstlerhaus)
5020 Salzburg.
UKB: 5 €
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Stadt Salzburg | *2006
Peter.W. (Gesang)
Tom van Flash (Gitarre)
Mizki Miroslav (Bass)
David Saudek (Piano)
Niko Rhombus (Drums)
Jonathan Mauch (Gast-Saxophon)

Kontakt:

rufausderbucht@gmail.com

Die Bucht empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.