Dorota Malek

In Polen geboren und in Österreich aufgewachsen, machte diese Sängerin bereits mit 14 erste Schritte auf der Bühne.
All Against Me
Text & Music written by: Dorota Malek, Produced by: Karen Stever, Frank Gryner. Year: Dec_29.

Dorota Malek über sich

Dorota Malek ist eine in Polen geborene Sängerin, die seit ihrer frühesten Kindheit in Österreich lebt. Ihre ersten Schritte im Showgeschäft machte sie 1999 im Alter von 14 Jahren. Nachdem sie seitdem keine Gelegenheit ausließ, auf einer Bühne aufzutreten, beschloß Dorota 2003 in einer Band zu spielen. Zusammen mit vier jungen Musikern, die sie über das Internet fand, wurde ALICE gegründet! Mit der Band ging es schnell aufwärts, doch leider beschloss der Schlagzeuger 2006 zu studieren, und die Band brach auseinander.
2007 begann Dorota ihre Solokarriere. Die erste Veröffentlichung war die Single “All Against Me”, die zu einem Managementvertrag mit der Rex GmbH führte. Dorotas zweite Leidenschaft ist Schauspiel. Sie nahm an mehreren Castings teil, und führte ihre Schauspielausbildung in einer Wiener Schauspielschule bis 2008 fort.
Die EP "Losing Myself" wurde im Herbst 2009 von Karen Stever und Frank Gryner (Rob Zombie, A Perfect Circle, Tommy Lee, Spineshank) produziert und im Januar 2010 veröffentlicht. "Loosing Myself" mit den Titeln "All Against Me" (neue Version), "Vision" und "Dead Bird" ist bei iTunes, Amazon MP3 und sämtlichen gängigen Onlineportalen erhältlich.
Dorota hat einen Gastauftritt auf dem Song "Noora" der holländisch/finnischen Band Tornado (veröffentlicht auf dem Album "Amsterdamn, Hellsinki" im Juni 2010, produziert von Peter Tägtgren).

Neueste Nachricht von Dorota Malek:

dorotam | 23.Jul.2011
HEY! Willkommen auf der offiziellen FM4 Seite von Dorota! Hier erfährt ihr alle Infos und werdet mit den neusten News konfrontiert :) check it out!

Facts:

aus Wels/Oberösterreich | *1994
Dorota Malek

Kontakt:

Featured Artists
E-MAIL: featuredartists@t-online.de
oder:
E-Mail: dorota.malek.music@gmail.com

Dorota Malek empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.