Guido Maria Berger

Deutschsprachige Rock-Songs von vier Musikern und einer Visualistin aus Wien, Graz und Polarnije.
Die Erwartung
November 2017 auf "Rossori Music"

Guido Maria Berger über sich

2 Dinge wurde Guido Maria Berger in seinem Leben immer wieder gefragt. Warum nennst du dich Guido, wo du doch Clemens heißt? Und – wie kam es zu Maria? Nun, das erste war, noch recht einfach zu beantworten, die zweite Frage allerdings beschäftigte ihn auch schon, seit er denken konnte. Niemand in seiner näheren oder weiteren Verwandtschaft hieß Maria, auch seine Taufpatin nicht, die hieß Therese. Aber nach und nach kam er einer Lösung näher und alles fing an einen Sinn zu ergeben.

Neueste Nachricht von Guido Maria Berger:

thirduncle | 12.Mär.2018
16.03. Gü Reloaded, Judendorf - feat. Facelift
05.05. Rockhaus, Ilz - feat. Facelift
15.05. Thomawirt, Graz (unplugged) - feat. Facelift
30.11. Glam, Feldbach - feat. Facelift
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien/Graz/Polarnije | *2017
Guido Maria Berger (Voc/Git)
Osomoos (Bass)
Tom "Stress" Zwanzger (Sounds)
NW (Schlagwerk)
Darja Denis (Visuals)

Kontakt:

ROSSORI Music & Promotion Lainzerstrasse 11/Top 12 (Postadresse) A-1130 Wien, P +43.1.876 24 00. F +43.1.879 54 64. E office@poppate.com

Guido Maria Berger empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.