harlequin´s glance

Diese fünfköpfige Band aus Wien deckt mittels Gitarre, Doublebass und exotischen Instrumenten wie der Nyckelharpa ein weites musikalisches Feld zwischen Polkas und Balladen ab.
Banjo ballad
Song

harlequin´s glance über sich

Umjubelt bei Auftritten auf Festivals und Clubs und auch mit ihrer dritten CD „Ashore“ (2012) sind Harlequin's Glance in den Augen mancher Kritiker und vieler Fans momentan Wiens wichtigste Vertreter eines zeitgemäßen und sehr eigenständigen Folk-Rock. Live eine extrem dynamische Gruppe mit breitem klanglichen Spektrum, wo fünf grandiose Individualisten - von E-Gitarre über Fiddle bis zum Kontrabass - stets eine wunderbare Zeit miteinander auf der Bühne haben... und das Publikum mit ihnen!

So breit wie das Spektrum an Stimmungen ist das der verwendeten Instrumente. Die zauberhafte schwedische Nyckelharpa trifft auf Waschbrett und Banjo oder auch auf Klangkuriositäten wie Besteckladen oder raschelnde Plastiksäcke. Man merkt diese Musik und ihre Arrangements sind behutsam und in aller Ruhe gewachsen und gereift, wie guter Wein - das macht ihren besonderen Zauber aus.

Der Stil von HARLEQUIN'S GLANCE lässt sich als Mischung von akustischem Folkrock und Singer/Songwriting beschreiben. Mit ihrer selbst verfassten Songmischung aus bluesigen Neo-Roots-Balladesken und rohen suburbanen Beatnik-Exotica begeistern Harlequin´s Glance mit großartigen Instrumentalisten und stampfenden Rhythmen in ihrem mitreißenden Live-Spiel. Eine Festival-erprobte Live-Band, die dunkel-melancholische Seiten ebenso kennt wie überschäumende Fröhlichkeit.

Harlequin’s Glance gehen seit 1999 ihren eigenen Weg und machen Musik von großer emotionaler Tiefe und überraschen bei ihren Gigs stets aufs Neue, mit beindruckender Vielfalt und großem Erfindungsreichtum.

Facts:

aus Wien | *2003
Gernot Feldner (Guitar/Vocal/Banjo/Organ/Piano/Harp)
Stephan Steiner (Fiddle/Nyckelharpa/Akkordions)
Alex Gantz (electric guitar/Lap Steel)
Martin Mixan (Doublebass/Clarinet/Trombone)
Daniel Klemmer (Drums/Percussions)

Kontakt:

management@harlequinsglance.com

harlequin´s glance empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.