Bleached Modesty

Mit der Genrebezeichnung "Lo-Fi-Indie-Existential-Pop" stellen sich die Linzer Michael Schuster (Gitarre, Gesang) und Manuel Synka (Keys) als Duo "Bleached Modesty" mit ihrem gleichnamigen DIY-Debutalbum vor.
Polaroid
Polaroid

(-Intro)

1. Let us invite you
Be our guest
The time seems right
Mistaken lunatics
Interlaced minds
Children of the night

2. An unreal occasion
A vision come true
Twisted thoughts to free
Taunting reflections everywhere
Yet so hard to see

Bridge: And don`t you worry - ´Cause
A show is guaranteed
Save your broken mind
Take the lead

-Violin Solo

3. Cold light of the lustre
Reflects off the walls
Shadow-people dance
Caught in the moment- like polaroid
In their endless trance

An outrageous party
A sight for sore eyes
Splendour all around
No one knows what time will bring
But victims of ominous sounds

(-Outro)

Bleached Modesty über sich

Mit der Genrebezeichnung "Lo-Fi-Indie-Existential-Pop" stellen sich die Linzer Michael Schuster (Gitarre, Gesang) und Manuel Synka (Keys) als Duo "Bleached Modesty" mit ihrem gleichnamigen DIY-Debutalbum vor. Wer auf atmosphärische Akustikgitarrenparts, virtuose Klaviersoli, Backgroundambiencesounds und eine Prise Hammondorgel steht, sollte sich dieses Album definitiv nicht entgehen lassen!

Facts:

aus Linz | *2019
Michael Schuster...Guitar/Vocals
Manuel Synka...Keys

Kontakt:

bleached_modesty@outlook.com

Bleached Modesty empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.