Gré Maillard

Ein DJ und Produzent aus Wien, den ursprünglich Kraftwerk auf die elektronische Bahn brachten.
SZZS 1
SZZS heißt "Songs zum Zerschnipseln und Samplen". Oder bedeutet diese Abkürzung etwas anderes? Niemand weiß es so genau. Auf jeden Fall haben die beiden Nummern auf dem vierten Release von Szeretet Records einen hohen Wiedererkennungswert. Nehm' ich mal stark an... Enjoy! <3

P.S.: Hi-Quality-Download gratis, aber, nicht umsonst, unter http://szeretet.bandcamp.com

Gré Maillard über sich

Was ist die Essenz, die Momente für die Ewigkeit kreiert? Sind es die Obertöne, sind es die Phasenverschiebungen, sind es die Rücknahme und das Wiedereinsetzen des Bass-Grooves, sind es die synkopierten Rhythmen? Gré Maillard sagt eindeutig ja! Das Alter Ego von Gregor Jóhannsson hört und liebt elektronische Tanzmusik, seit er im zarten Alter von 5 oder 6 Jahren zufällig Kraftwerk im elterlichen Radio vernahm. Das war 1985 oder 1986, man weiß es nicht mehr so ganz genau. Dass Gregor so etwas irgendwann auch mal selber machen (und auflegen) will, stand für ihn immer außer Zweifel, entstand doch in Österreich mit Radio FM4 ein neuer Sender für alternative Jugendkultur (damals für ein waschechtes Landei das Fenster zur Welt) mit eigener Sendung für House, Techno, Electro usw. Dann kamen aber noch die Interessen am Singen und Songwriten dazwischen, aber 2018 ist es für die erste Veröffentlichung auf dem house-eigenen Label N.I.L.S. Records sowie für den ersten DJ-Warmup-Gig im Rahmen der Swound Sound Recording Sessions soweit! Denn es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Neueste Nachricht von Gré Maillard:

gregjohannsson | 29.Mai.2019
Es tut sich was im Hause Maillard: Zuerst ein live aufgenommener Gastmix für das überaus geliebte und geschätzte Swound Sound System und jetzt auch noch mein neues Elektronik-Imprint Szeretet Records (https://soundcloud.com/szeretet). Yeah und Juhu!!! <3

Facts:

aus Wien | *2017
Gré Maillard

Kontakt:

szeretet@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.