pssst

Zu Beginn war es HipHop. Jetzt machen diese zwei Soundbastler aus Kehl in Deutschland eine Mischung aus Techno, Breakcore und IDM. Ein neuer Song ist jetzt online gegangen...
EXIT

pssst über sich

Zitat: "Zwei Leute und ein gemeinsamer Nenner. Patrick, Stefan, zusammen PS: alles was nach dem Doppelpunkt kommt lässt sich nicht richtig zuordnen. Musik ohne Regeln der Kunst. Frei und doch mit vielen Einflüssen. Man hat sich langsam herangetastet und schnell weiterentwickelt. Zu Beginn war es Hip Hop dann was anderes und in Zukunft wird es was ganz anderes... "

Neueste Nachricht von pssst:

sennsai | 3.Nov.2007
Die neue EP 1o1 ist draußen!

Hier der erste Track von vier individuellen Stücken.

Die gesamte EP könnt ihr Euch unter www.myspace.com/pspssst anhören
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Rheinau | *1999
DEADESS - Pit Rack

Kontakt:

info@ps-pssst.de

pssst empfiehlt:

stierektion | vor 5952 Tagen, 15 Stunden, 55 Minuten
He i wü an phat rave mit eich!  
sennsai | vor 5952 Tagen, 7 Stunden, 13 Minuten
dann hau rein!
tanztreter an - discokugel aufhängen - und ab geht der stier ;-)  
sammyjenkins | vor 5953 Tagen, 16 Stunden, 37 Minuten
ist der nicht schon alt? oder eine neue version?  
sennsai | vor 5953 Tagen, 9 Stunden, 28 Minuten
EXIT
ist eine überarbeitete version  
xchex | vor 5960 Tagen, 9 Stunden
Ned schlecht, feiner Sound!
Für mehr, bzw. konstruktive Kritik reicht die Qualität vom Stream ned aus...
Greetz  
sennsai | vor 5959 Tagen, 13 Stunden, 15 Minuten
quality
check www.myspace.com/pspssst

da müsste der stream besser sein.  
ttornado | vor 6125 Tagen, 13 Stunden, 31 Minuten
innovativ fein-lenin video, grooviger stuff

sehr easy  
sammyjenkins | vor 6127 Tagen, 12 Stunden, 31 Minuten
brothers
euer disco medley ist perfekt; verschroben, knackig, cosmisch, funky und voller retro-kitsch momente.
wie sieht euer equipment aus? habt ihr wirklich einige alte analog-synths ausgegraben oder ist alles nur mit hilfe modernster software entstanden?
wie auch immer, hut ab, ihr habt meinen nerv getroffen...  
skiz | vor 6128 Tagen, 9 Stunden, 51 Minuten
Document 1: klasse video und musik!  
eulenmann | vor 6175 Tagen, 4 Stunden, 15 Minuten
sehr schick. groovt und frickelt und verdreht den schaedel. YAW!  
ttime | vor 6177 Tagen, 5 Stunden, 6 Minuten
Exit
Wow! Cooler Track. Klingt total ausgefeilt. Wie bei den Großen... :) Mir gefällt der Part mit der gesampelten, regroovten Stimme. Und super arrangiert! Wird nicht langweilig, bleibt bis zum Schluss spannend. Daumen hoch. Spitzen Track!

Lg, T-Time  
aleen | vor 6177 Tagen, 17 Stunden, 55 Minuten
Yeah it rocks
Fettes Minimalelektroteil. Kommt ordentlich ins Ohr. Das Arrangment ist auch super. Könnt ich mir voll im Club vorstellen zum abshaken. Ich bring grad ein Album raus das frei zum download steht. Wenn ihr es wollt schaut einfach unter www.schizophren-records.com vorbei.

Nur weiter so.

Lg aus Sbg, aleen  
valesta | vor 6335 Tagen, 2 Stunden, 7 Minuten
sehr schön!
Servus Stefan und coKg!

Wie gehts? Fett gesnippt!

greets V  
sennsai | vor 6333 Tagen, 18 Stunden
geht gut. warte dass du mich in münchen besuche kommst!!!  
viennasound | vor 6571 Tagen, 13 Stunden, 12 Minuten
Afterwork Smalltalk Café
hat eine gute Stimmung. Bei der Trompete hört man zu stark heraus, daß es ein Sample ist, es klingt zu kühl und gleichförmig. An dem Sound solltest Du an Variationen im Ausdruck arbeiten und ich weiß, daß das bei Brass-Sounds verdammt schwierig ist. Der Ansatz des Songs ist gut gelungen.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
autofilter | vor 6586 Tagen, 4 Stunden, 23 Minuten
nette ideen - hat wirklich was sehr depechemodiges - sound leider leise, dünn und fast mono.
sonst cooler track:)  
skiz | vor 6606 Tagen, 2 Stunden, 20 Minuten
brut
mach noch ein video mit ein paar gemorphten fratzen dazu. es lebe der underground :)

gut, dass es sowas gibt!

grüsse,
Skiz  
estefano | vor 6725 Tagen, 3 Stunden, 41 Minuten
sehr netter track! gute stimmungs musi!
props von eloquent tekkniques  
sennsai | vor 6720 Tagen, 18 Stunden, 53 Minuten
danke.  
hirnstrom | vor 6739 Tagen, 16 Stunden, 53 Minuten
guuuter rap
feiner sprechgesang!

super produktion!!!
weibliche Stimme etwas schräg ;-)  
ältere Kommentare