Loom Light

Drei Wiener und Gäste bilden dieses Musik-Kollektiv. Nach einer Bundeshymne und einem Ski Challenge Track gibt es hier jetzt einen Soundtrack zur Stillen Nacht.
Tochters Weihnachtsmann
Für alle, die immer schon wissen wollten, warum die "Stille Nacht" Stille Nacht genannt wird.

Loom Light über sich

Zitat: "Die Welt von Loomlight ist das 'Land der Silberblätter' - eine künstliche Traumwelt, in der es Charaktere und eine Rahmenhandlung gibt. Ein Charakter ist beispielsweise 'Brain', welcher im Song 'IQ Weltherrschaft' vorkommt. Ähnlich wie bei einer Seifenoper, gibt es in dieser Welt verschiedene Episoden - die Songs, die Rahmenhandlung wird bald auf der Website veröffentlicht sein. Alle Songs hängen zusammen und passen in diese Rahmenhandlung. Songs sind zu 70% deutsch, Rest ist Englisch. Loomlight konnte sich bereits im U4 einen Namen machen, wo meist am Freitag auch der eine oder andere Track von Loomlight gespielt wird."

Loomlight im TonBandTest

Neueste Nachricht von Loom Light:

loomlight | 20.Aug.2009
more infos:
http://www.myspace.com/loomlight
http://www.youtube.com/loomlight
http://www.loomlight.com
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien, Niederösterreich | *2001
Dark Romeo
Node B
Brain Slade

Kontakt:

loomlight@hotmail.com

Loom Light empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
viennasound | vor 4369 Tagen, 21 Stunden, 53 Minuten
Tochters Weihnachtsmann
Leuchtende Kinderaugen und Beschaulichket. Doch LoomLight läßt den Blick hinter die idyllische Fassade des perfekt inszenierten Lichterglanz' schweifen und deckt gnadenlos und desillusionierend die Wahrheit über die Ferkeleien eines gewissen Santa Klaus auf Wolke 7 auf. Und siehe da, auch Beate Uhse-Geschenkgutscheine hat er in Weihnachtspapier gepackt. Und nach Jahrhunderten scheint der Weihnachtsmann Kälte-resistent geworden zu sein, sodaß mehr als nur die weihnachtlichen Gefühle aufkommen.
Das Fräulein singt bisserl verzagt (bes. bei 2:34), wie eine Braut, die sich doch nicht traut. Wenn die wirklich ihre Tittis zeigen will, dann muß die das sagen als durchwetzten die Nippel den BH und als wäre ihre .... (Pfui, das geht zu weit).
Das abrupte Ende paßt schön zum Ausgang der Geschichte (snief).
ViennaCC  
viennasound | vor 4758 Tagen, 24 Minuten
du
bin gespannt, was da bei einer zusammenarbeit mit "du" rauskommt... so habt es ihr ja auf ihrer seite geschrieben. stellts das dann eh rein im soundpark, gell?!?  
viennasound | vor 4766 Tagen, 2 Stunden, 34 Minuten
SkiChallenge
Super-Song. Thema genau getroffen.
Gruss aus Wien (von der HoheWand-Wiese)
ViennaCC  
halloumi | vor 4771 Tagen, 17 Stunden, 41 Minuten
Musikalisch stimmige Umsetzung des Themas "Österreich".
Für eine Hymne schwingt vielleicht ein bisschen wenig Optimismus mit.  
hellwolfen | vor 4974 Tagen, 5 Stunden, 14 Minuten
Grufig
Der Grundbeat(-sound) fährt schweinemäßig dahin, nur die zweite Gitarre kommt stellenweise im Vergleich etwas MickyMaus mäßig, insgesamt ein tolles Teil,
würd mich über feedback zu wolverine (insbesondere too trash) und betatest freuen, hasta luego  
autofilter | vor 4978 Tagen, 13 Stunden, 43 Minuten
naja,...
da geht doch etwas der rhythmus ab.

der 2. refrain funkt besser:)

stimme wird einigermaßen erschlagen  
derrado | vor 4978 Tagen, 15 Stunden, 29 Minuten
Hip Rock
Die Nummer geht rein.  
generaldent | vor 4979 Tagen, 2 Stunden, 6 Minuten
mal was g a n z anderes
sehr gut... eine gelungene abwechslung zu dem ganzen ambient-phasen-elektro-sound... bei spontaner lust hört ihr auch mal bei mir rein, oke? bis dann dann, dent / FACTORY  
canavaral | vor 4979 Tagen, 13 Stunden, 10 Minuten
sehr cooles teil!
musikalisch interessant!
rhythmisch super gelöst!
das es hardcore hiphoppern am weltbild rüttelt
ist verständlich aber verschmerzbar!  
mckaro | vor 4979 Tagen, 17 Stunden, 16 Minuten
Themenverfehlung
Was ist Euch denn da eingefallen - das ist Hip Hop & ned irgend eine Metal-Scheibm, so wird das nix. Tunek hat es gecheckt - der beste Remix  
cappygspritzt | vor 4981 Tagen, 16 Stunden, 34 Minuten
geil...mehr gibts net zu sagen...rootsmanuva vs. slayer...