Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "FM4 Davidecks"

1. 1. 2009 - 08:21

FM4 Davidecks

Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler; Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

Samstag

19-21


Anhören:

(Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler;
Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

On Demand für 7 Tage zum Nachhören

FM4 Davidecks


    Playlist zur aktuellen Sendung

    Shitan Disco Shitan
    Volga Nehrii River Volga
    Holkin & The Papers Lambo
    Tatsuro Yamashita Merry Go Round
    Elkin & Nelson Jibaro
    Montezuma's Rache Wu du Wu
    Giulio Dj Edit d'Algerie
    Willie Colon Inferno dub
    Mr. Ho Bear Samurai
    Dj Duke Happy Drums
    Locka Loca Coco Love
    Vince Watson Calypso
    Unknown Artist Benga Benga
    Gareth David Party Time Free Style
    Discoking Burnhart Mckoolski Talking About Togetherness
    Unknown Artist Disco All the Way
    Francine Mcgee Delirium
    Mutiny Lump
    Unknown Artist Juicy Sushi
    Sylvester Over and Over
    Unknown Artist Unknown Track
    Liquid Liquid Cavern
    Shriekback My Spine is the bassline
    Imarhan Imarhan (Moscoman remix)

    Alle Playlists gibt es im Radioprogramm

    Music with Attitude

    Davidecks ist die FM4 Saturday Night Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Überraschungsmomente aus Avantgarde, Newcomer und Heritage. Dazwischen: funky Gegenwart. Präsentiert wird aus dem DJ Studio.

    Bild Kristian Davidek

    helena wimmer

    "Musikerziehung"

    Diese Rubrik erzählt assoziativ über Genres und Protagonisten, bisweilen skurrile Entwicklungen in der Musik der – sagen wir – letzten zweihundert Jahre. Vortragender ist Stefan Elsbacher.

    "My Definition"

    Kurzer Gastmix von heimischen und internationalen Gästen mit einer Vorgabe: maximal 15 Minuten Länge. Sonst ist alles erlaubt und erwünscht.

    "Makossas Corner"

    Swound Sound DJ Marcus Wagner-Lapierre präsentiert eine meist in Vergessenheit geratenen Platte aus seiner riesigen und ungeordneten Sammlung, zieht mitunter Parallelen zur Gegenwart.