Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "FM4 DaviDecks"

1. 1. 2009 - 08:21

FM4 DaviDecks

Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler; Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

Samstag

19-21


Anhören:

(Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler;
Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

On Demand für 7 Tage zum Nachhören

FM4 Davidecks


    Playlist zur aktuellen Sendung

    jamie xx all under one roof raving
    spooky black intro
    allan kingdom wavey featuring spooky black
    bondax all i see darius remix
    hercules and love affair my offence detroit swindle remix
    jessie ware x disclosure running slick shoota remix
    dj earl now breakk
    dj rashaad pass that shit
    prince fatty insane in the brain featuring horseman
    ideal hundsgemein
    stwo aura salute remix
    lancelot the way i feel about you
    motor city drum ensemble raw cuts recloose remix
    chet faker gold
    faltyDL new haven
    brenk sinatra & fid mella rein
    brenk sinatra & fid mella fertigkeit
    brenk sinatra & fid mella beißen
    kicks like a mule the bouncer
    dorian concept ann river, mn
    j-louis' rachel foxx flip before you
    david lemaitre megalomania pelletronica & ullman remix
    sixtus preiss hube
    the soul surfers girl from sao paolo
    africaine 808 lagos, new york
    restless leg syndrom do you love me
    dark sky clear
    phon.o defrost

    Alle Playlists gibt es im Radioprogramm

    Music with Attitude

    Davidecks ist die FM4 Saturday Night Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Überraschungsmomente aus Avantgarde, Newcomer und Heritage. Dazwischen: funky Gegenwart. Präsentiert wird aus dem DJ Studio.

    Bild Kristian Davidek

    helena wimmer

    "Musikerziehung"

    Diese Rubrik erzählt assoziativ über Genres und Protagonisten, bisweilen skurrile Entwicklungen in der Musik der – sagen wir – letzten zweihundert Jahre. Vortragender ist Stefan Elsbacher.

    "My Definition"

    Kurzer Gastmix von heimischen und internationalen Gästen mit einer Vorgabe: maximal 15 Minuten Länge. Sonst ist alles erlaubt und erwünscht.

    "Makossas Corner"

    Swound Sound DJ Marcus Wagner-Lapierre präsentiert eine meist in Vergessenheit geratenen Platte aus seiner riesigen und ungeordneten Sammlung, zieht mitunter Parallelen zur Gegenwart.