Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "FM4 DaviDecks"

1. 1. 2009 - 08:21

FM4 DaviDecks

Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler; Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

Samstag

19-21


Anhören:

(Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler;
Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

On Demand für 7 Tage zum Nachhören

FM4 Davidecks


    Playlist zur aktuellen Sendung

    robb fourbyfour
    northend tee's happy
    letherette featuring natasha kmeto restless
    toju kae featuring elena shirin shades
    zikmo champion riddim
    abjo three
    grizzly bear will calls diplo remix
    bonobo eyesdown machine drum remix
    alo wala, nucleya featuring mc zulu little lotto
    buraka som sistemy petty ya
    flying lotus featuring kendrick lamar fully
    ogris debris salty womb
    dizzy womack black ice reziek remix
    kali uchis real
    teddybears sthlm cobrystyle
    david lemaitre megalomania pelletronica & ullman remix
    mark e freakin shriekin
    mark e bog dance
    the far out monster disco orchestra he's alright mark e remix
    nu:tone millie's theme
    okmalumkoolkat fancy footwork
    kubo featuring sara lem lem
    billy joel vienna waits for you DDD remix

    Alle Playlists gibt es im Radioprogramm

    Music with Attitude

    Davidecks ist die FM4 Saturday Night Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Überraschungsmomente aus Avantgarde, Newcomer und Heritage. Dazwischen: funky Gegenwart. Präsentiert wird aus dem DJ Studio.

    Bild Kristian Davidek

    helena wimmer

    "Musikerziehung"

    Diese Rubrik erzählt assoziativ über Genres und Protagonisten, bisweilen skurrile Entwicklungen in der Musik der – sagen wir – letzten zweihundert Jahre. Vortragender ist Stefan Elsbacher.

    "My Definition"

    Kurzer Gastmix von heimischen und internationalen Gästen mit einer Vorgabe: maximal 15 Minuten Länge. Sonst ist alles erlaubt und erwünscht.

    "Makossas Corner"

    Swound Sound DJ Marcus Wagner-Lapierre präsentiert eine meist in Vergessenheit geratenen Platte aus seiner riesigen und ungeordneten Sammlung, zieht mitunter Parallelen zur Gegenwart.