Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "FM4 DaviDecks"

1. 1. 2009 - 08:21

FM4 DaviDecks

Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler; Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

Samstag

19-21


Anhören:

(Decks: engl. Kurzfassung für Plattenspieler;
Kristian Davidek [ohne ck]: FM4 Mitarbeiter und DJ)

On Demand für 7 Tage zum Nachhören

FM4 Davidecks


    Playlist zur aktuellen Sendung

    allen alexis who cares a.g. trio remix
    first choice love thang
    harold faltermeyer axel f. davidecks & drums remix
    branko dirty works
    bizarre inc i'm gonna get you
    turin breaks pain killer
    amalia rodrigues cravos de papel
    joy denalane wo wollen wir hin von hier dexter remix
    luscious jackson under your skin
    no crass the hour moustache machine remix
    yuksek off the wall brodinski remix
    goldlink ay ay
    disclosure x friend within the mechanism
    dena cash, diamonds, swimming pools
    tropkillaz & d!rty aud!o hahaha
    ginuwine pony salute remix
    restless leg syndrome hammasichanimmada
    dj buzz & preddy drinknedits intro
    dj buzz & preddy hildegard knef b/p edit
    dj buzz & preddy breakdance skit
    dj buzz & preddy al hirt b/p edit
    dj buzz & preddy silver apples
    detroit swindle b.y.o.
    shit robot, museum of love dingbat
    daniel avery drone logic
    benjamin franklin, dan caster bleeding kyoday remix

    Alle Playlists gibt es im Radioprogramm

    Music with Attitude

    Davidecks ist die FM4 Saturday Night Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Überraschungsmomente aus Avantgarde, Newcomer und Heritage. Dazwischen: funky Gegenwart. Präsentiert wird aus dem DJ Studio.

    Bild Kristian Davidek

    helena wimmer

    "Musikerziehung"

    Diese Rubrik erzählt assoziativ über Genres und Protagonisten, bisweilen skurrile Entwicklungen in der Musik der – sagen wir – letzten zweihundert Jahre. Vortragender ist Stefan Elsbacher.

    "My Definition"

    Kurzer Gastmix von heimischen und internationalen Gästen mit einer Vorgabe: maximal 15 Minuten Länge. Sonst ist alles erlaubt und erwünscht.

    "Makossas Corner"

    Swound Sound DJ Marcus Wagner-Lapierre präsentiert eine meist in Vergessenheit geratenen Platte aus seiner riesigen und ungeordneten Sammlung, zieht mitunter Parallelen zur Gegenwart.