MagmAToN

Eigenkompositionen von Kai Khan aus Salzburg mit seiner Band MagmAToN. Hier bahnt sich brodelndes Inneres seinen Weg voll Energie nach draussen.
summer night drive
MagmAToN´s erstes Kind

MagmAToN über sich

Zitat:"MagmAToN, brodelndes Inneres bahnt seinen Weg voll Energie nach draussen.

MagmAToN haben sich in 2006 Salzburg zusammengefunden und zeichnen sich durch äußerst vielfältige Eigenkompositionen von Kai Khan aus.
Zart und hart, Ska meets Blues, Pop und Ballade, dazwischen krazt Metall rein.

Die Fans, die MagmAToN live geniessen durften fiebern hin auf den Tonträger, mit dem die Band gerade schwanger ist. "

Neueste Nachricht von MagmAToN:

huracan | 17.Jän.2008
Hallo an alle MagmAToN Fans, und die dies noch werden wollen!

2008 wird groß, es sind bisher Konzerte auf der Waldbühne Aigen, beim Friedensfestival Bramberg etc. geplant!

Genaueres folgt!

Facts:

aus Salzburg | *2006
Kai Khan - vox/guit
Barna Kasiba - guit
Sebastian Rösch - drums
Patrick Endl - bass/misc

Kontakt:

magmaton@gmx.net

MagmAToN empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
katerlina | vor 3855 Tagen, 19 Stunden, 28 Minuten
guter songwriter
schöner song, gute songwriterqualität. vokal allerdings dringend ein wechsel nötig! musikalisch gut. finde es in der vortragsweise zu balladenartig (very quiet) - der song verträgt mehr. ausbaufähig (aber nur mit frischer stimme)! viel erfolg  
huracan | vor 3857 Tagen, 18 Stunden, 18 Minuten
Danke für die Anregungen, eine bessere Version folgt!!  
gordonshamway | vor 3857 Tagen, 19 Stunden, 29 Minuten
servus, musikalisch gut gemacht, die instrumente werden beherrscht (bass echt klasse). allerdings plänkelt es dann doch so vor sich hin, drive und spannung habt ihr bei dem lied nicht eingebaut. für mich eher der soundtrack zum einmonatlichen zehennägelschneiden. allerdings, bei der sängerin, ringelts mir dann die nägel auf, dann ists ganz aus. instrumental ausbaufähig, bissl mehr knack, gesanglich verhaut. nicht bös gemeint.  
viennasound | vor 3863 Tagen, 20 Stunden, 18 Minuten
summer night drive
Drive? Wo bitte. Die Maus soll erst mal singen lernen, die trifft ja nicht mal den Ton. "I wanna be the one for you" ist nicht schräg, ist daneben.
ViennaCC