shroombab

Die Produzentin und DJ aus Oberösterreich und Wien veröffentlicht demnächst ihr neues Album "Splendid" und präsentiert hier einen ersten Dubstep-Track davon.
Don't Push Me
Dubstep vom neuen Album Splendid!

shroombab über sich

Zitat: "Die Wahl-Wienerin Barbara Wimmer macht Musik, seit sie denken kann. Zuerst war es Klassik per Querflöte, dann Rock und Grunge an der Bassgitarre, um schließlich bei Drum&Bass ihre musikalische Heimat zu finden. Die vibrierenden Bässe und gebrochenen Beats faszinierten sie ausreichend, um sich vor über 12 Jahren unter dem Pseudonym Shroombab selbst ins DJ-Handwerk zu stürzen. Wenig später folgten erste Versuche mit Sequencern und Samplern - den Werkzeugen der elektronischen Musikproduktion. Es folgten Releases auf 13 verschiedenen Labels aus der ganzen Welt: In Rumänien, Deutschland, England und den USA wurden Shroombabs Drum’n’Bass-Stücke veröffentlicht, darunter auch Aphrodites legendäres Label Urban Takeover."

Neueste Nachricht von shroombab:

sista1210 | 6.Dez.2010
"Don't Push Me" ist einer der aktuellen Tracks von meinem Debüt-Album Splendid!. Dieses erscheint am 7. Dezember ;)

Die Distribution des physikalischen Releases obliegt TROST (http://www.trost.at), das digitale Release wird von Accompong (http://www.accompongrecords.com) vertrieben.

Splendid! wird daher neben ausgewählten Plattenläden und Musikstores wie Substance und Dynamics auch auf iTunes, Amazon, Nokia Music, Juno Downloads, Chemical, Breakbeat.co.uk und Digital Tunes käuflich erwerblich sein. Danke für eure Aufmerksamkeit. Wenn's euch gefällt, bitte unterstützen!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus OÖ/Wien | *2000
Barbara Wimmer

Kontakt:

shroombab@gmx.at

shroombab empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
shenpensenge | vor 2929 Tagen, 12 Stunden, 4 Minuten
finde deinen song sehr groovie!
bin auf den rest deiner platte gespannt!
big up
:)  
sista1210 | vor 2928 Tagen, 20 Stunden, 29 Minuten
danke  
autofilter | vor 2929 Tagen, 23 Stunden, 31 Minuten
hmm, ja - dubstep mit einem schuss dancehall. nette soundauswahl, instrumente für meinen geschmack ein bisschen zu sehr im mittelfeld. ansonsten äusserst chilliges teil. gefällt!  
bazenewsic | vor 4976 Tagen, 9 Stunden, 33 Minuten
seaz!
hab einen neuen track online gestellt. nubreakz. vielleicht hast ja lust mal reinzuhören.

greetz
(><)  
sepalotix | vor 5000 Tagen, 4 Stunden, 51 Minuten
der bass ist schick bouncig, hast aber auch probleme mitm chorus ghabt...würd mich freuen wennst meinen mix anhörts(tate), hab den refrain ganz wegglassen...werds mir im pankraz anschauen  
canavaral | vor 5001 Tagen, 2 Stunden, 18 Minuten
pumpt gemütlich vor sich hin - mag die tabla sounds, der gesamtsound ist schön fett aber etwas zu scharf in den höhen...
bezügl. timing schließ ich mich den vorrednern an.
wir freun uns über feedback
cab canavaral & capt. monoton
es lebe die multiple persönlichkeit!  
choban2002 | vor 5001 Tagen, 5 Stunden, 21 Minuten
dein instrumental an sich find ich toll, wirklich super sounds und schöne melodie.. nur mit dem vocal hauts für mich rhythmisch nicht so ganz hin. ein bisschen verschoben wirkts. aber sonst gute arbeit :)

lg, sirene (die sich auch immer über kommentare zu ihrem remix freut ;)  
bazenewsic | vor 5001 Tagen, 10 Stunden, 20 Minuten
feine soundauswahl!
grooved fein dahin. die snare hätte ich mir vielleicht etwas mehr im vordergrund gewünscht und beim "sometimes i hate myself......." könntz timing etwas genauer sein aber ansonsten solide nummer!

greetz
(><)

wenn lust hast kannst auch gern bei mir einwenig schimpfen!! :) unter newsick gibts
einen remix in alter baze newsic manier!
!!! cHeCK oUT aNd SHouT !!!  
psihai | vor 5001 Tagen, 21 Stunden, 11 Minuten
also den ganzen track lang hab ich ja gehofft das der beat sich in so eine schöne dnb geschwindigkeit reinzwirbelt  
phlame | vor 5005 Tagen, 21 Stunden, 43 Minuten
senf :)
jo nun muss ich mich wohl revanchieren
sehr lauter mix - positiv - schönes stereobild - harmonien vertragen sich nicht mit den vocals ...
klingt fast , als hättest du einen fertigen song genommen und die vocals da reingequetscht

:) hf  
mushroombabsy | vor 5005 Tagen, 20 Stunden, 27 Minuten
hab ich zwar nicht, aber thx!  
fideo | vor 5006 Tagen, 38 Minuten
too cold
den gummi-beat finde ich sehr gut gewählt, ebenso die weitere klangauswahl.
allerdings empfinde ich den beat zu sehr durchgezogen (freche anmerkung;)
insgesamt ein gutes, feminin-grooviges teil.
lg  
mushroombabsy | vor 5005 Tagen, 22 Stunden, 55 Minuten
hmmm.. musik has no gender, würd ich sagen. :)  
greyband | vor 4999 Tagen, 22 Stunden, 40 Minuten
'the music' has no gender!! ..
'DIE musik' schon.
der track *g* gefällt nicht, alles kommt zu unmotiviert daher und funktioniert halt gar nicht.  
gutefee | vor 5006 Tagen, 4 Stunden, 25 Minuten
sehr nett. aber das timing vom refrain haut trotzdem nicht ganz hin.  
mushroombabsy | vor 5005 Tagen, 22 Stunden, 54 Minuten
da hast du recht! find ich aber dennoch ok so & werd es vermutlich so lassen...  
zethead | vor 5006 Tagen, 9 Stunden, 6 Minuten
goilgoil
gfallt ma sehr gut muss ich sagen...

gruss,
jokl  
mushroombabsy | vor 5006 Tagen, 6 Stunden, 29 Minuten
danke sehr!  
hendrixlebt | vor 5009 Tagen, 23 Stunden, 25 Minuten
Erstaunlich...
...was du aus dem Accapella gemacht hast, welches mir an sich nicht besonders gefällt. Aber es ist was wirklich interssantes entstanden. Verlangt zwar viel Aufmerksamkeit beim Hören und geht nicht "glatt" ins Ohr, aber das ist ja wie in diesem Fall manchmal gar nicht schlecht!

Schau bei Cidequa rein!

Lg Thomas  
phuse | vor 5010 Tagen, 22 Minuten
ROOTS MANUVA RMX
feine sache der shroombab-remix!

hab auch nen RMX gebastelt..
vorabversion hörbar auf
www.audiostreet.net/djphuse

pEaCe
phUse  
dlareg | vor 5012 Tagen, 9 Stunden, 36 Minuten
fett~n interessante
hi!
spannender sound, hör mir das grad via stream an, werd es mir dann später via mp3 saugen, auf jeden fall net schlecht,

kritikmäßig vielleicht
das einzige
ein wenig zu technisch, es könnte noch ein wenig spielerischer sein, mit so einem kleinen schmäh drinnen, zum texte, aber dat is halt mei persönliche präferenz

es gefällt mir!!!  
ältere Kommentare