Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Martin Blumenau

Musik, Film, Heiteres

Martin Blumenau

Geschichten aus dem wirklichen Leben.

24.08.2016
ÖFB Logo

The daily Blumenau. Wednesday Edition, 24-08-16.

Koller am Scheideweg: bringt seine erste Kadernominierung morgen mutige Problemlösungen oder nur more of the same?

22.08.2016
Logo olympische Spiele Rio de Janeiro

The daily Blumenau. Monday Edition, 22-08-16.

Olympia in Rio, die Berichterstattung, das gesellschaftliche Zerrbild, Österreichs Rolle und der Schröcksit.

26 Kommentare

08.08.2016

The daily Blumenau. Fußballwoche KW 31/16.

Die Post-Derby-Hysterie, das Entrup-Inferno, die erfolgreichste Jugendkultur Europas, die ICC-Diaries und die österreichisch-deutsche 2. Liga.

04.08.2016

The daily Blumenau. Thursday Edition, 04-08-16.

Olympia geht so nicht mehr: Vertreibung, Verschwendung, Schwindel, Despoten-Showcase. Helfen kann ein Rückbau in Dauer-Spielorte.

01.08.2016
Bundesliga Logo

The daily Blumenau. Fußballwoche KW 30/16.

Warum in den nächsten Tagen die Entscheidung über die europäische Zukunft der Bundesliga fällt. Und wieso die Erste Liga ihren Reiz verloren hat.

29.07.2016

The daily Blumenau. Friday Edition, 29-07-16.

Zu wenig Licht und zu wenig Psychologie. Zwei Evaluierungen bringen zwei Niederlagen für Österreichs Fußball.

27.07.2016

The daily Blumenau. Wednesday Edition, 27-07-16.

Eines der Mittel, das die "aus den Fugen geratene Welt" wieder stabilisiert, wird (langfristig) die politische Mitsprache, das Wahlrecht für die Nachbarn bzw. alle von Entscheidungen Betroffene sein.

31 Kommentare

25.07.2016
David Alaba

The daily Blumenau. Fußballwoche KW 29/16.

Zukunftsweisende Momente, der neue Alaba und die Macht der Zwischenräume: ein erstes Fazit der Liga-Saisoneröffnung.

Die Insel Utöya

The daily Blumenau. Recall der Friday Edition, 22-07-16.

Warum die Tat jedes Breivik-Nachahmers gar nicht unpolitisch sein kann. Und was es uns über unsere Scheuklappen erzählt.

7 Kommentare

22.07.2016
Die Insel Utöya

The daily Blumenau. Friday Edition, 22-07-16.

Das Monster im Inneren. Warum rechtsextreme Morde für uns nur Folklore sind.

20.07.2016
Sloterdijk am Handesblatt Cover

The daily Blumenau. Wednesday Edition, 20-07-16.

Populismus ist die Aggressionsform der Simplifizierung; und seine Fans sind mit seiner Ergebnislosigkeit einverstanden: Sie wollen ins Unmögliche geführt werden. Sloterdijk'sches Denkfutter im Recall.

32 Kommentare

19.07.2016
Austria-Trainer Thorsten Fink

The daily Blumenau. Tuesday Edition, 19-07-16.

Die Rückkehr der fußballerischen Normalität, des heimischen Liga-Alltags: Überforderung und Verlässlichkeit.

11.07.2016
Portugal

The daily Blumenau. EM-Journal '16-75, 11-07-16.

Privatissimum: wenn sich nicht nur für Portugal ein Kreis schließt.

6 Kommentare

10.07.2016
Ronaldo auf der Trage

The daily Blumenau. EM-Journal '16-74, 10-07-16.

Das Euro-Finale: Portugal kann auch ohne Ronaldo. Und wieso das verdient ist. #PORFRA

17 Kommentare

09.07.2016
Islandfans

The daily Blumenau. EM-Journal '16-73, 09-07-16.

Was sich alles von der Euro 2016 mitnehmen lässt: Huh!-Populismus, Raumkontrolle und auch was für Österreich.

08.07.2016
Kopfball beim Spiel GERFRA

The daily Blumenau. EM-Journal '16-72, 08-07-16.

Abseits aller Ausreden und Emotionen: Das sind die Gründe für Deutschlands Euro-Aus.

07.07.2016
Yogi Löw

The daily Blumenau. EM-Journal '16-71, 07-07-16.

Der Showdown im großen Semifinale: Hausherr schlägt Weltmeister, trotz Löws richtiger Strategie verheddert sich Deutschland gegen Frankreich.

8 Kommentare

06.07.2016

The daily Blumenau. EM-Journal '16-70, 06-07-16.

Das kleine Semifinale spielt mit Portugal einen würdigen Finalisten aus: im Duell zweier ausgeklügelter Konzepte setzt sich das feiner Gearbeitete durch.

05.07.2016

The daily Blumenau. EM-Journal '16-69, 05-07-16.

Reality Check - welche Annahmen von vor dem Turnier haben gestimmt? Oder: War die Fehleinschätzung von Österreich schon die schlimmste Sünde?

04.07.2016
Euro Logo 2016

The daily Blumenau. EM-Journal '16-68, 04-07-16.

Warum sich das alte, demokratische Europa das Euro-Semifinale aufteilt. Und wieso nur mehr taktisch flexible Teams dabei sind. Und was das miteinander zu tun hat.

6 Kommentare

Storys von Martin Blumenau