FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

BLVZE reframed

Radio FM4 / Kristian Davidek

2017 on 45 - BLVZE

Die besten Clubtracks des Jahres - Grime.

Von Daniela Derntl

In England ist Grime seit Jahren das große Ding, in Österreich ist die Szene noch relativ überschaubar. P.Tah (Duzz Down San), B.Ranks (Club Sir3ne) und k:sun (Tiefentanz) versuchen seit September 2016 diese Situation zu ändern. Mit ihrem Club BLVZE [sprich: Blaze] holen sie Genre-Größen wie DJ Spinn oder Kode9 nach Wien, sei es ins Werk, Fluc Wanne, Opera Club oder SUB.

2017on45

Radio FM4 / Kristian Davidek

Next BLVZE:

26. Jänner – BLVZE X Kode9 /Fluc Wanne, Wien

Durch die große Popularität des Genres, das seit Anfang der Nuller Jahre verschiedene Strömungen aus HipHop, Jungle, Garage, 2-Step und Dancehall fusioniert, hat sich Grime im Laufe der Zeit auch stark verändert, wie uns B.Ranks erzählt: „Dadurch, dass US Hip Hop und Trap in den letzten Jahren so groß geworden sind, haben sich die Engländer auch ein paar dieser Einflüsse angeeignet.“

Sein Kollege P.Tah ergänzt: „Früher war es härter, roher und grober. Qualitativ nicht so gut, das hat sich auf jeden Fall verändert. Die Instrumental-Seite wurde noch einmal stärker. In unserem Mix kann man auch gut hören, dass Grime nicht mehr nur MCs sind, sondern dass extrem viele, vielseitige und aus diversen Feldern sampelnde Producer in den letzten Jahren dazugekommen sind.“

2017on45

Radio FM4 / Kristian Davidek

BLVZE über ihren Mix:

P-Tah: „Wir haben einen Mix gemacht, der deep, dark und dirty ist – so wie unsere Clubs und unsere Veranstaltungen. Ein Mittelfinger für den oberflächlichen und gut gelaunten Party-Sound.“

B.Ranks: „Ich finde es besonders interessant, dass meinem Empfinden nach Grime und Dubstep wieder zusammen rücken und es gerade so viel in dem Spielraum dazwischen gibt. Weil die zwei Styles ja eigentlich dieselben Wurzeln haben, beide aus dem Garage heraus entstanden sind und jetzt gibt es gerade wieder eine extrem spannende Annäherung. In dieser Richtung haben wir einiges dabei.“

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

2017on45 - BLVZE

Equiknoxx Lizard of Oz
DJ LAG Umilio
Walton Taiko
Last Japan Golden Eye
Last Japan feat. Killa P Exhale
Moonstones Yen Pox
hxyxpxnxo beat 99
ANZ Clanger
Argo That Fresh
Glume & Phossa Twisted
Hypes feat. Trim It’s Live (Mr. K Remix)
TMSV & Taiko Bang Thing
Shudan Chat Shit Get Banged
JD. Reid Roll (Instrumental)
Cam Lasky The Boogie Knight
Dizzee Rascal Strings Hoe (BFM Rework)
Blay Vision Leng VIP
Sleeper Squeeze Off
JD. Reid feat. Novelist Ready
Sekko Boxes
Dizzee Rascal Wot U Gonna Do
DVA Worst (Sinjin Hawke Remix)
P.Tah Champions League VIP
Murlo & Zora Jones FKA Daybreak

mehr 2017 on 45:

Aktuell:

Werbung X