FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

La Boum de Luxe - Playlist vom 15.6.2018

La boum de luxe (21-6)
mit Camo & Krooked und Heinz Reich

21.00 – 23.00
Neben den neuesten Scheiben der D&B Szene haben Camo & Krooked diesen Freitag noch einen Guest Mix vom Newcomer Shyun (Critical Music / London) am Start.

Camo & Krooked

Folly Rae Sniper (Spectrasoul remix) Black Butter
Shy FX Call Me ft. Maverick Sabre Cult.ure
S.P.Y Gray Days Hospital
One Mind Play To Lose Kit Curse ft. Miso In:deep
Criteria Never Been There
Circuits Dream State Critical
Atlantic connection Cycles V Recordings
Salaryman Music Is Program
Pluton & Skyer Path To Immersion Technics
Kove Give And Take
Document One LSD
Friction Dancing
Atlanic Connection I think it’s love V Recordings
Gridlock & Break Don’t let me go Symmetry
The Vanguard Project Blacklist (Bop Remix) Spearhead
Empathy Reprecussion The Vanguard Project
Milestone (Tokyo Prose Remix) Spearhead
Mr Explicit Katana Program
Dossa & Locuzzed Synthesiser Viper >> Guest Mix <<

23.20
La boum de luxe Summermixtapes!
Die Sommernächte gehören bei uns dem entspannten Ton. Wir haben Plattensammler und Musikliebhaber - nicht zwingend DJs! - darum gebeten ihre Musik für chillige Zeiten auszugraben. Es gibt keine Vorgaben, ausser dass es clubUNTAUGLICH sein sollte. Einige bringen es wirklich auf den Punkt, ein paar packten Soul, Funk, RnB, HipHop, aber auch die ganz langsame 4/4 Bassdrum in ihre Collagen. Fein sind auch die Mixtapes mit lateinamerikanischen oder afrikanischen Schmankerln. Wer uns auch einen Mix schicken möchte – Infos stehen hier

Eine der ersten Einsendungen und gleichzeitig ein Vorzeigebeispiel, wie es klingen soll bzw. kann ist...
DJ Sai (alles banane, waldwegmuzik) - „Summermisch - insel isnel iesnlll"
„seit ewigen zeiten und gefühlten 2 wochenenden in der elektronischen musik unterwegs. spielt alles was musikalisch berührt, die richtung ist primär sekundär...;) aber viel deephouse, downbeat, funk, ethno & good edits... enjoy! made for pleasure, not for money ❤
seine liebsten sommerspots:
donauinsel (himmel & wasser / elektrodank)
breitenbrunn
altarm greifenstein (friedel würstelstrand / high friedelity)
und im moment sardegna ;)

DJ Sai

Inslmuassinslbleibn !!
Black Sabbath Planet Caravan (Poolside Rework extended intro)
Kyrill & Redford Ne Am Despartit (Original Mix)
PAAX (Tulum) Oore feat Nelson William
Leo Leobons Patuáde IFÁ (ohxalá Remix)
Laid Back I Dont Like Acid (LNTG Full Vocal Mix)
JPATTERSON Elevator Timboletti Dub Down Remix
Kyrill & Redford Superstition (Lukas Endhardt Remix
Crussen The Lambert Reinterpretation feat. Lambert (Original Mix)
MO HORIZONS Lovely Day Inside (Petko Turner's Momist Edit)
Andy Palacio Watina (KarlK Edit)
Lukas Endhardt Buteo Buteo

00.20
La boum Summermixtape by Matzareth (Niederbayern): "Slow Motion Sightseeing"
„auch dieses Jahr schicke ich euch wieder einen kleinen, aber feinen Mix und hoffe, dass ihr ihn so wie die letzten beiden Jahre spielen werdet. 2016 wars "Three Coconuts and one DJ“ und 2017 „Sundowner“. Der aktuelle Mix heißt nun „Slow Motion Sightseeing“.
Ich heiße Matthias (oder eben „Matzareth“), bin mittlerweile 37 und wohne in der Nähe von Regensburg in Bayern. Ich betreibe das ganze nicht beruflich, sondern nur privat, für meine Freunde und mich. Man sehe mir also bitte nach, wenn die Übergänge nicht perfekt sind. Dafür hoffe ich euch mit meiner Songauswahl überzeugen zu können :)
Dieses Jahr habe ich schon im Februar angefangen den Sommermix zu planen und habe dann spontan so einiges umgeschmissen, damit ich das aktuelle Motto „laue Nacht und Hängematte“ besser treffe. Der erste Entwurf war etwas zu „fröhlich“ ;)

Matzareth

Luke Vibert Spiral Staircase (AFX Remix)
Intrudas Amnesia
Painted Van Miss Melody Wax
DJ Shadow Giving Up the Ghost
Onra Behind the Curtain
DJ DSL Happy Bear
Hunney Pimp Flügel
Degiheugi More than Abstract Hip-Hop
Air Ash Sync (Alex Gopher & Etienne de Crecy Remix)
Aeroplane We Can't Fly
Daphni Carry On
Gui Boratto Beautiful Song
Audision Yellow Sunset (Robag Wruhme Stoylago Edit)
Andri Rock the Night
2Raumwohnung Wir werden sehen (Paul Kalkbrenner Remix)
Fatima Yamaha Half Moon Rising
Basement Jaxx U Can't Stop Me (Four Tet Edit)
Tash Sultana Jungle
The Flashbulb Kibbles & Wizard
Mari Boine Vuoi Vuoi Me (Henrik Schwarz Remix)
Air All I Need
Degiheugi The Most Beautiful Sample

01.20
La boum Summermixtape by Schalldente (Lunatica, Club von Welt): „Summermix On Earth“

„Nach 10 Jahren hinter den Decks genieße ich mittlerweile 5 - 8 Stunden Sets, mit entspannter Atmosphäre, funktionierendem Equipment und Spritzer mit drei Scheiben von diesen Zitronen drin. Eine Zusammensetzung von Lieblingsstücken die nicht länger als eine Stunde dauern darf, kann da schon mal zu einer Herausforderung werden, die ich aber mit vollster Hingabe annehme. Schalldente’s Summermix on Earth, Fortsetzung des letztjährigen Summermix in Heaven.“

Schalldente in Mitten von Schallplatten

Matthias Klarica

Schalldente

Khruangbin Friday Morning (Night Time Storys Ltd.)
Courtney Pine Darker Than The Blue feat. Omar (Freestyle Records)
Grover Washington Jr. Mister Magic (Motown)
The Lyman Woodard Organization Creative Musicians (Strata Records, Inc)
The Beginning Of The End Fishman (Original 45 Version) (Strut)
Lloyd McNeill Samba For The Animals (Baobab Record Co)
Johnny Hammond Los Conquistadores Chocolatés (Milestone Records)
War City, Country, City (United Artists Records)
The Beginning Of The End Funky Nassu (Full Length Edit) (Strut)
Sylvester & The Hot Band My Country Tis Of Thee (Blue Thumb Records)
Leon Vynehall Envelopes (Chapter IV) (Ninja Tunes)

02.25
La boum Summermixtape by fosbury bob (Köln): „Indian Summer"
„mein Summer-Mixtape ist zwar schon aus dem letzten Jahr, aber immer noch voller entspannter Pop/Disco/Boogie Tunes, um das Floaten auf der Luftmatratze mit einem breiten Grinsen zu untermalen. Testet das gerne selbst einmal diesen Sommer ;)
Was ich an einem entspannten Summermixtape besonders toll finde? Man kann endlich mal die Lieblingstracks ausgraben, die bei einem Clubset oft wegfallen, weil sie zu langsam, nicht zur Peaktime oder Afterhour passen oder sie doch gerade perfekt passen würden, man sie aber nicht in die Plattenkiste gepackt hat.
Ich lege seit Ende der 90er bevorzugt mit Vinyl unter dem Namen fosbury bob auf und war Teil des Club In:takt-Kollektivs. Gelegentlich lege ich noch in Clubs auf, dann aber mehr auf den Dancefloor zielend.“

fosbury bob

Towa Tei Technova
Shawn Lee Happiness (Ashley Beedle edit)
Jamie xx Girl
Washed Out Amor Fati
Toro Y Moi New Beat
Kindness Gee Up
Escape from New York Won't Be Your Fool
Oracles Stunted
Recloose Procession
Auntie Flo Su La feat. Anbuley
IMPI Impi (Dub)
Sampha Without
DJ Adlib Wine

03.25
Rewind Camo & Krooked vom 6.4.2018
Info und Playlist hier

05.30
Morning Selection by Heinz Reich

Aktuell:

Werbung X