FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Brand new brandnew

Radio FM4

brand new

Die Neuvorstellungen der Woche

Ihr bestimmt mit, welcher von diesen Songs kommende Woche am höchsten in die FM4 Charts einsteigen soll: Hayden James ft. Running Touch - „Better Together“ | Ogris Debris - „One Day“ | RYD - „I See U“ | The Vaccines - „All My Friends Are Falling In Love“

Von Eva Deutsch

Hayden James ft. Running Touch - „Better Together“

FM4 Charts: Jeden Samstag von 17 bis 19 Uhr auf FM4 und nach der Sendung online

Der in Sydney geborene Songwriter und Produzent Hayden James ist nicht nur in Australien eine dicke Nummer. Er ist insta-famous in Asien, vor allem seit seinen Mega-Streaming-Hits “Something About You” und „Just Friends“ feat. Boy Matthews. Mit seinem Kollegen Running Touch hat er in Studiosessions zwischen Melbourne, L.A. und Skype den Song “Better Together” veröffentlicht: „It’s about holding on to someone that’s special.“ Auch hier mixt er Powerhouse mit Dance, jeder Beat liegt richtig, jede Note sitzt, perfekt gebügelt. Als Kind hat Hayden James Beach Boys, als Teenager Daft Punkt geliebt. Im Erwachsenenalter sind Gorillaz, Drake und Frank Ocean dazugekommen. Auch für Fans von Disclosure.

Ogris Debris - „One Day“

FM4 hat Ogris Debris zwar zuerst gespielt, aber durch airplay von Gilles Peterson auf BBC Radio 1 im Jahr 2010 sind Ogris Debris mit “Mietzekatze” auch international bekannt geworden. Seitdem haben Ogris Debris kontinuierlich ihren Sound zwischen Electro, House, Jazz und Hip Hop verfeinert, ohne dabei ihren Detroit Chichago Groove und ihre Lässigkeit zu verlieren. Eine Nonchalance die man nur besitzt, wenn man das nötige Talent hat. Ihre neue Single „One Day“ ist jetzt beim französischen Kult-Label Kitsuné veröffentlicht worden. Die Welt braucht Ogris Debris.

RYD - „I See U“

RYD (sprich R-Y-D) aus London hat vor zwei Jahren seine erste EP veröffentlicht, jetzt kommt eine neue Single - „I See You“. Ein introvertierter junger Mann, der sich seiner Verletzlichkeit bewusst ist und das mit ätherischer Stimme und sanfter melancholischer Elektronik ausdrückt. Der Song handelt davon jemanden zu finden, der einen versteht und hilft, sich wieder mit sich selbst zu verbinden. “This is one of my more optimistic songs, but it’s tinged with a vulnerability and dependence which always make me feel uneasy." Für Fans von Bon Iver, Bonobo, Four Tet und Flume.

The Vaccines - „All My Friends Are Falling In Love“

Mit „All My Friends Are Falling In Love” veröffentlicht die britische Gitarrenband einen hymnisch-aufgeregten Uptempo-Song, der unabhängig von ihrem diesjährigen Album „Combat Sports“ erscheint. “Alle sind vergeben, nur ich bin noch Single, was mich sehr ärgert, aber gleichzeitig traurig macht. Würde ich aber nie zugeben”, scheint sich Frontmann Justin Hayward-Young beim Schreiben der Lyrics gedacht zu haben. Die neue Single haben The Vaccines zusammen mit Cole MGN, dem Produzenten des letzten “Christine & The Queen”-Albums geschrieben.

Abstimmung wird geladen...

mehr FM4 Charts:

Aktuell: