FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Die Gewinnerinnen des Protestsongcontests 2018 - Lupin

Christian Stipkovits/ Radio FM4

Lupin gewinnen den Protestsongcontest

Mit „1 Lied gegen Sexismus“ vulgo „das Lied mit der Scheide“ überzeugen Lupin Publikum und Jury beim PSC 2018!

Der Text ihres Songs hätte sich dabei beinahe selbst geschrieben: „Das ist zum Teil autobiografisch. Das sind Alltagsgeschichten, die man kennt, und die einfach dauernd passieren“, so die frischgekürten Siegerinnen, die den Song schon deutlich vor der aktuellen „#Metoo“-Debatte geschrieben haben.

Wir haben euch die Top 10 der Protestlieder, die es in diesem Jahr ins Finale geschafft haben, ja bereits ausführlich vorgestellt. Am 12. Februar ab 20 Uhr haben alle 10 dann live beim großen Finale des PSC 2018 im Wiener Rabenhoftheater ihre Protestsongs performt.

Michael Ostrowski hat durch den Abend geführt und die sechsköpfige Jury hat wie immer direkt nach jedem Auftritt ihre professionelle Meinung kundgetan. In diesem Jahr waren das Marie Luise Lehner, Martin Blumenau, Verena Doublier, Peter Paul Skrepek, Julya Rabinowich und Daniel Wisser.

Der Protestsong 2018

1 Lied gegen Sexismus - Lupin

Der Facebook-Stream zum Anschauen:

Das war das Voting

Das Votingergebnis beim Protestsongcontest 2018

Christian Gallei

Die Siegerinnen zu Gast in FM4 Connected

Am Dienstag, dem Tag nach ihrem großen Sieg, werden Lupin uns auch ab 15 Uhr im FM4 Connected Studio besuchen!

mehr Musik:

Aktuell: