FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Menschen am Frequency 2018

Christian Stipkovits

Festivalradio

Erste Namen zum FM4 Frequency 2019

Die erste Bands des Line-Ups und alle Daten und Fakten zum großen Festivalereignis des kommenden Sommers.

Seit der letzte Act am FM4 Frequency 2018 die Bühne verlassen hat, warten wir sehnsüchtigst auf die ersten Bands, die das Line-Up wohl nächstes Jahr schmücken werden. Nun sind die ersten Namen da.

Die ersten Bands

DAYPARK: Swedish House Mafia * Macklemore * Twenty One Pilots * Prophets Of Rage * The Offspring * Sunrise Avenue * Alligatoah * Capital Bra * Billie Eilish * 187 Strassenbande *Trettmann * W&W * Nothing But Thieves * Ufo361 * Turbobier * Dynoro * Mavi Phoenix * Hugel* Yungblud * Drangsal * Sookee * Lotto Boyz

NIGHTPARK: Astrix * Gammer * Hedex * Neelix * Rudimental DJ * Salvatore Ganacci * SASASAS * Sub Focus DJ Set * The Prototypes * Tokyo Machine

Doch das ist nur der Anfang. Nach und nach werden sich nun Bands und weitere Acts zum Line-Up gesellen, wir halten euch natürlich up to date!

Wann und wo?

Stattfinden wird das FM4 Frequency von 15. bis 17. August 2019 im Greenpark, St. Pölten. Erprobte Festival-Fans kennen das Gelände natürlich schon und wissen, dass Sankt Pölten mit der Bahn gut zu erreichen ist. Zwischen Bahnhof und Festivalgelände wird es wieder einen Shuttlebus geben. Easy!

Mit dem Auto ist das Festivalgelände direkt über die Westbautobahn A1, Abfahrt St. Pölten Süd erreichbar. Alternativ könnt ihr auch über die S33 St. Pölten Ost anreisen und der Beschilderung von dort zu den Parkplätzen folgen. In der direkten Umgebung des Festivalgeländes steht nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung, das heißt ihr werdet mehr oder weniger weit zu Fuß gehen müssen.

FM4 vor Ort

Wir sind natürlich täglich an Ort und Stelle und berichten ausführlich On Air, Online und auf Social Media direkt vom Festival und über alles rund um das FM4 Frequency. Auch schon in den Wochen davor und danach mit den „Langen Nächten des FM4 Frequency“ zum Beispiel.

Außerdem gibt es wieder den FM4 Stand, wo man nicht nur allerlei FM4-Merch und -Goodies erstehen kann, sondern sich auch informieren, oder einfach mit uns plaudern.

Tickets

Gibt es schon jetzt hier und natürlich in allen üblichen Vorverkaufsstellen. Die Erfahrung zeigt: Zögern ist nicht angebracht, denn das FM4 Frequency ist üblicherweise ausverkauft.

Wir freuen uns auf euch am FM4 Frequency 2019!

Aktuell:

Werbung X