FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Cover von "Thriller" mit Michael Jackson

Epic Records

sonic essay

1982 brach Michael Jackson die Segregation im Musikfernsehen

Heute wird im Rahmen des Sonic Essay ein Album neu erzählt, bei dem Jede und Jeder zwischen 7 und 57 in Begeisterung ausbricht und sagt: Ja eigentlich ist das irgendwie mein Alltime- und Longtime- Lieblingsalbum.

Von Natalie Brunner

Die Rede ist von Michael Jacksons Album „Thriller“, erschienen im Jahr 1982. Es ist ein Album, das zur Gänze aus Hits besteht. Das Sonic Essay lebt auch davon, dass Sekundärmaterial wie Interviews, Studiotakes, alternative Versionen in den Mix eingeflochten werden.

Zimmerservice live am Sonntagabend von 19 bis 21 Uhr. Das Sonic Essay ist ab 20 Uhr zu hören.

Bei einem Hit-Album wie „Thriller“ würde man meinen, das liegt alles in den Panzerschränken des Producers Quincy Jones unter einer Karibikinsel in 5.000 Meter Tiefe, um bei Bedarf als Kaufanreiz für eine neue Sammleredition des Albums zu dienen. Genau das Gegenteil ist der Fall: Zu „Thriller“ gibt es extrem viel Sekundärmaterial im Umlauf. Interviews mit Quincy Jones und der ebenfalls an der Entstehung des Albums maßgeblich beteiligten Rockband Toto und mit Michael Jackson selbst. Ebenfalls zu finden viele Demo-Versionen, die Zeugnis von der Präzision des Gespanns Jones/Jackson sind.

Eine Reissue mit B-Seiten und Demo-Versionen gab es bereits vor 10 Jahren. So gibt es zum Beispiel im Sonic Essay Mix das Original-Demo von „Human Nature“, das der 1992 verstorbene Schlagzeuger von Toto, Jeff Porcaro, eigentlich für seine Tochter geschrieben hat. Michael Jackson hat für „Thriller“ 3 Songs selbst geschrieben, darunter „Billie Jean“. Dem Zusammentreffen der beiden, wie sie Haaksman nennt, „Out of this World“-Personen Jackson und Jones ist der einmalige Klang von „Thriller“ zu verdanken.

Sonic Essays auf FM4

Bereits die vierte Staffel der Sonic Essays geht diesen Sommer bei FM4 auf Sendung. Der Sonic Essay ist eine Mischform aus einer Radio-Doku und einem Mixtape.

Ausgedacht hat sich dieses Format der in Berlin lebende DJ, Produzent und Journalist Daniel Haaksman. Für die Sonic Essays sucht er sich Meilensteine der Musikgeschichte der letzten vierzig Jahre und erzählt ihre Entstehungsgeschichte und Rezeptionsgeschichte mit Interviewauszügen, B-Seiten und Fernsehberichten neu. Diesen Sommer wurden bereits die Entstehungsgeschichten von „Homework“ von Daft Punk, „Doolittle“ von den Pixies und jetzt eben „3 Feet High and Rising“ in Form eines Sonic Essay neu erzählt.

Im FM4 Zimmerservice am 12. August 2018 hört ihr die aktuelle Folge, anschließend könnt ihr die Sendung noch für 7 Tage im FM4 Player streamen.

„Thriller“ ist eines der meistverkauften Alben der Popgeschichte. Zahlen zwischen 60 und 110 Millionen verkaufte Exemplare zirkulieren. Michael Jackson war der erste afroamerikanische Popstar, der von einem weißen Publikum als solcher gefeiert wurde. Der Erfolg dieses Albums war der Grund dafür, dass MTV 1983 begann, Videos von afroamerikanischen Musikerinnen zu spielen.

Zu dem Zeitpunkt, als Michael Jackson die Segregation des Musikfernsehens brach, begann er aber bereits eine persönliche Entwicklung, für die er verlacht, gedemütigt, angefeindet, pathologisiert und als Alien bezeichnet wurde. MJ baute sich um zu einem Wesen, das versuchte, Gender- und Ethnizitätskategorien hinter sich zu lassen, nicht weiblich, nicht männlich, nicht schwarz, nicht weiß zu sein. Durch das traurige Ende der Geschichte wissen wir, dass Mensch nicht einmal im goldensten der goldenen Elfenbeintürme in Sicherheit ist vor den Flüchen der Fremdzuschreibungen.

Diese Woche im Sonic Essay Michael Jackson in ungebrochener Größe und Strahlkraft, eine Neuerzählung der Entstehungsgeschichte von „Thriller“ mit folgender Tracklist.

Skit #1 Michael Jackson
Skit #2 Peggy Lipton
Skit #3 Steve Lukather
Skit #4 Quincy Jones
Skit #5 Bruce Swedien, Recording Engineer from "Making Sonic Sound" documentary
Skit #6 Quincy Jones from "Making Sonic Sound" documentary
Michael Jackson "Wanna Be Starting Something"
Skit #7 Michael Jackson Interview w/ Diane Collins
Skit #8 Michael Jackson Interview w/ Diane Collins
Skit #9 Michael Jackson Interview w/ Diane Collins
Michael Jackson "Baby Be Mine"
Skit #10 Greg Philinganes  from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #11 Michael Jackson interview by Bernie Miller
Skit #12 Quincy Jones from "Making Sonic Sound" documentary
Skit #13 Paul McCartney on David Letterman
Skit #14 Quincy Jones
Michael Jackson + Paul McCartney "The Girl Is Mine"
Skit #15 Steve Lukather, from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #16 Peggy Lipton from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #17 Rod Temperton from "Making Sonic Sound" documentary
Skit #18 Quincy Jones "Making Sonic Sound" documentary
Skit #19 Michael Jackson + Vincent Price Intro
Michael Jackson "Thriller"
Skit #20 Peggy Lipton from from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #21 Rod Temperton from 25 Years "Thriller" Bonus CD
Skit #22 Vicent Price
Skit #23 John Landis, from "Making Of Thriller" documentary
Skit #24 Quincy Jones from 25 Years "Thriller" Bonus CD
Michael Jackson "Beat It" (Acappella Demo)
Michael Jackson "Beat It"
Skit #25 Quincy Jones from 25 Years "Thriller" Bonus
Skit #26 Steve Lukather, from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #27 Quincy Jones  from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #28 From"Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Michael Jackson "Beat It" (Demo)
Michael Jackson "Beat It" (Long Mix)
Skit #29 Peggy Lipton  from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #30 Michael Jackson from from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #31 Quincy Jones  from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Skit #32 Quincy Jones from 25 Years "Thriller" Bonus CD
Skit #33 Steve Barron, from "The Story Of Billy Jean"
Michael Jackson "Human Nature"
Skit #34 Steve Porcaro from "Masterpieces" radio show BBC RADIO 2
Michael Jackson "PYT"
Skit #34 Quincy Jones
Skit #35 American Music Awards Nominations
Michael Jackson "The Lady In My Life"
Skit #36 From 25 Years "Thriller" Bonus CD
Skit #37 Quincy Jones
Skit #38 Weird Al Jankovic on Conan Brian Show
Weird Al Jankovic "Eat It"

mehr Sonic Essays:

Aktuell:

Werbung X